Nov 17

Das perfekte Laufband für dich

Wenn sich die warmen Sommermonate dem Ende zuneigen, dann wird meist das Laufband ausgepackt. Dies kann auf die unterschiedlichste Art und Weise geschehen. Manche Personen wechseln dann von der Straße in das Fitness Center und andere Personen laufen zu Hause … am Laufband! Auch gegen Ende der langen kalten Wintertage und wenn der Sommer auf sich warten lässt, dann macht das Training bei kalter Temperatur nur den wenigsten Personen wirklich draußen Spass. Man will es aber dennoch nicht ausfallen lassen und versucht sich eben Alternativen zu erschaffen. Dazu ist einfach das Laufband perfekt als Alternative gedacht.
laufband-mann
Viele nutzen das Laufband aber auch im Sommer denn es hat viele Vorteile. Als Beispiel könnte man nur anführen, dass man eben etwa am Laufband locker bergauf oder auch bergab laufen kann ohne lang zu den Bergen fahren zu müssen. Auch ist es bestens geeignet, wenn man etwa wegen einer Verletzung eingeschränkt trainieren muss. Man braucht sich wegen einer unebenen Unterfläche keine Gedanken machen und kann kontrollierte Schritte auf dem Laufband machen. Alles hat auch viele Vorteile wobei man natürlich sagen muss, dass man in der freien Natur die beste frische Luft beim Laufen einatmen kann. Für viele ist es daher ohne Alternative.

Bei dieser ersten Analyse stellt sich daher natürlich auch die Frage, welches Laufband zu kaufen ist. Die Liste aller Laufbänder, die man heute im Handel kaufen kann, ist ja schließlich sehr lang. Der Markt ist stark umkämpft und aus diesem Grund kommen sehr viele neue Anbieter mit immer besseren Modellen auf den Markt.

Die Liste der besten Laufbänder, die es heute am Markt zu kaufen gibt, ist sehr lang. Wir können ihnen, sehr verehrter Leser, aus diesem Grund auch keine komplette Liste liefern. Aus diesem Grund werden wir versuchen, im Ansatz, die besten Laufbänder zu präsentieren. Die Kriterien dafür liegen mit Sicherheit im subjektiven Bereich, wobei allerdings anzumerken sei, dass die Häufigkeit ihrer Erwähnung im Netz (und somit bei zahlreichen Testberichten) doch am größten ist.

Der Testsieger

Sehr oft findet das Laufband der Firma Skandika (Modell Marathon 7.0i ST – 1100) bei Testberichten Erwähnung.
Bei Testberichten positiv Erwähnung findet das Gerät aber nicht ganz ohne Grund. Es weist Funktionen auf die wirklich außerordentlich sind. Somit ist das Laufband ein TOP Gerät, das aufgrund objektiv zu beurteilender Kriterien sehr häufig als Testsieger ausgewählt wurde.

Mit einem maximalen Benutzergewicht von ca 135 kg ist dieses Laufband praktisch auch für jeden Menschen geeignet. Damit haben die wenigsten Menschen eine Ausrede, es auch zu nutzen. Es bietet die Möglichkeit für acht verschiedene Trainingsprogramme. Als Funktionen bieten sie dem Trainierenden viele unterstützende Dinge wie zum Beispiel Zeitmesser, computerunterstützende Fettmessfunktion, Trainingsdistanz oder auch ckal Messgerät an! Somit handelt es sich wirklich um ein sehr umfangreiches Angebot, das man mit dem Kauf des Skandika Laufbandes im Handel erhält.

Siehe auch:

http://laufband-test.eu/#Unser_Laufband_Test
https://www.otto.de/sport/fitnessgeraete/laufbaender/
http://meintestblog.de/laufband/

Oct 18

Infrarotheizung und das Design

infrarotheizungIn diesem Artikel geht es darum, ein in der jüngsten Vergangenheit sehr beliebtes Heinzinstrument näher zu beleuchten. Die Infrarotheizung hat sich in den letzten Jahren zum wahren Kassenschlager entwickelt.
Vielfach ist der Name aber noch nicht ganz in der Öffentlichkeit angekommen, weshalb wir zunächst einmal kurz auf den Begriff eingehen wollen und diesen erklären möchten. Zwecks des besseren Selbstverständnisses ist dies auch für den weiteren Verlauf des Artikels sehr hilfreich.

Was versteht man unter einer Infrarotheizung?


Bei der Infrarotheizung geht es um wärmende Strahlen, die letztlich durch Licht erzeugt wird. Somit kennt man den Begriff auch als eine Strahlungs- oder Wärmewellenheizung. In den letzten Jahren wurde diese Form der modernen Heizung vor allem in großen Hallen zum Einsatz gebracht. Wer sich etwas näher mit der Technik beschäftigt, dem fällt auch, dass die Infrarotheizung vor allem auf dem Prinzip der elektromagnetischen Wellen im Spektralbereich beruht.

Die Infrarotheizung ist aber mit vielen vielfältigen Vorzügen ausgestattet. Sie wird auch zunehmend für den privaten Bereich interessant. Es geht ebenso um die Alternative bzw. Ergänzung zu gängigen Öl-, Gas- und Elektroheizungen die heute in der Praxis noch vermehrt im Einsatz sind. Wir versuchen unseren Lesern in diesem Artikel einige Bereiche näher zu bringen und
alle wichtigen Informationen zu teilen. Auch wird versucht, kurz auf die Funktionsweise und Einsatzmöglichkeiten der Infrarotheizung einzugehen. Damit verbunden sind letztlich auch einige wichtige Anschaffungstipps.

Die beste Infrarotheizung

infrarotheizung2Nach den obigen Kriterien wird auch versucht, die beste Infrarotheizung zu finden. Vor allem geht es darum, dass man sich aus dem mittlerweile doch sehr breiten Angebot eine Infrarotheizung aussucht, die möglichst viele Kriterien erfüllen kann.
Als TOP Hersteller wird sehr oft die Firma „Glas wärmt“ genannt. Der deutsche Hersteller von Infrarotheizungen hat immer gute Geräte in den Testberichten, die mit sehr gutem Feedback dort vertreten sind. Die Qualitätskriterien dabei sind sehr vielschichtig! So zum Beispiel haben sie etwa beidseitige Wärmeausstrahlung oder es handelt sich um eine gewichtsreduzierte Mineralfaserheizung, die auch von vielen Kritikern als sehr positiv bewertet wird.
Ein weiteres Unternehmen, welches sich ebenso sehr oft in den TOP Rängen von vielen Testberichten findet, ist die Firma Magma. Auch die Geräte der Firma Magma sind sehr leistungsstark und beliebt bei den Kunden. Sehr positiv hervorgehoben wird hier zum Beispiel auch das äußerst gute Preis Leistungs Verhältnis! Abschließend könnte man noch die Firma Bouhome nennen. Auch dieses Unternehmen findet sich sehr oft in den Testberichten ganz weit vorne gelistet.

Sep 25

Relaxsessel Design Test

Früher oft als elitärer Luxusgegenstand im Haushalt verpöbelt, gehört der Relaxsessel nun zum allgemeinen Hausgebrauchsgegenstand in den persönlichen vier Wänden. Mittlerweile gehören Relaxsessel also längst zum beliebten Einrichtungsgegenstand.

Aus diesem Grund es er nämlich in vielen deutschen Wohnungen gar nicht mehr wegzudenken. Man findet ihn aber nicht nur im Wohnzimmer vor dem TV Gerät sondern auch im Schlafzimmer oder in eigens dafür geschaffenen Ruheräumlichkeiten.

Meist handelt es sich bei diesen sehr schmucken Sessel aus verschiedensten Materialien mit den hochgepriesenen Sitz- und Wohlfühleigenschaften. Da die Nachfrage weiterhin sehr stark steigt, gibt es auch ein entsprechend hohes Angebot an Relaxsessel auf dem Markt zu bestaunen. Dieser Artikel wird ihnen helfen, ein wenig ruhiger bei der Auswahl des idealen Relaxsessel zu bleiben, denn in Deutschland haben sie zur Zeit Hochkonjunktur.
Vor allem gilt für viele Relaxsessel, dass sie nicht alle so gut und entspannend auf den Geist und Körper wirken, wie das der Hersteller vielleicht verkaufen möchte. In den nächsten Zeilen wollen wir unsere Leser daher auf einige der wichtigen Kriterien bei der Auswahl verweisen und auch einige Modelle vorstellen, die genau diese Kriterien erfüllen können.

Die drei besten (immer wieder genannten) Relaxsessel im Test

Der Relaxsessel Calgary von Robas Lund

robas-ludnZunächst einmal widmen wir uns den wichtigsten Produktmerkmalen des Sessels. Dieser Relaxsessel ist eigentlich Entspannung pur und kommt aus dem Hause Robas Lund. Er besitzt sehr viele Annehmlichkeiten wie zum Beispiel auch eine verstellbare Rückenlehne.
robas-lund2Dabei ist es völlig gleichgültig, ob man auf diesem Relaxsessel fernsehen möchte oder auch nur ein spannendes Buch lesen möchte. Zur Ruhe kommt man darauf allemal, denn man sitzt stets bequem und kann sich darauf einfach wunderbar entspannen. Außerdem kann dieser Relaxsessel mit einem Gewicht von bis zu 150 Kg belastest werden. Weiters ist dieser Sessel sehr pflegeleicht weil er aus 100 Prozent Rindsleder besteht. Das Gestell des Sessels ist aus Walnuss und der Sessel insgesamt um 360 Grad drehbar. Auch der beigefügte Hocker bietet genügend Stauraum für Zeitungen und ähnliches Material. Neben der bereits erwähnten verstellbaren Rückenlehne kann er noch mit einem tollen und modernen Design aufwarten.

Der Amstyle Sporting Ferseh Relaxsessel

Dieser Sessel ist mit einem Gewicht von bis zu 120 kg belastbar. Auch dieser Relaxsessel überzeugt durch ein sehr schönes Design, eine komfortable Polsterung, eine stabile Unterkonstruktion aus Metall und einen Bezug in Lederoptik. Weiters ist der Relaxsessel auch bis zu 360 Grad drehbar. Ein weiterer Vorteil des Sessels ist, dass die Rückenlehne individuell zu verstellen ist.

Der Fernsehsessel Relaxsessel Pescatori II

Der letzte Sessel den wir euch vorstellen möchten ist ein Relaxsessel von Pescatori II, den man unter anderem auch bei Amazon in einem ansprechenden Bordeaux kaufen kann.
Insgesamt besticht dieser Sessel durch ein wunderschönes Design und ist auch sehr pflegeleicht. Das Obermaterial des Sessels ist aus Kunstleder. Vielleicht ist der Sessel gerade deshalb so besonders weich und angenehm.